Hier ist ein Modul ausgebaut zu sehen, einmal im "eingefahrenen" und einmal im "ausgefahrenen" Zustand. Der weiße Gummi drückt das Modul auf den Boden, das durch Schienen stabil am Roboter gehalten wird.

Ich habe mich für Ketten entschieden, die die Räder fast schlupffrei und mit einer Übersetzung von 1:2,5 (16:16:40) mit den Rotationssensoren verbinden.



64_gr_Hoehenvergleich-freidrehende-Raeder-ausgebaut.jpg